Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Cookie-Zustimmungstool - Optionen

Um targetierte Anzeigen in den europäischen Gebieten anzuzeigen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen verschiedene Datenschutzgesetze wie etwa die ePrivacy-Richtlinie (Einwilligung zu Cookie-Platzierungen) und die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO, Erfassung und Verarbeitung der durch das Cookie erfassten Daten) einhält. Die Einwilligung wird normalerweise über ein Banner eingeholt, das allen Besuchern in der EU (wenn Ihr Unternehmen außerhalb der EU angesiedelt ist) oder allen Website-Besuchern (wenn Ihr Unternehmen in der EU angesiedelt ist) angezeigt wird.

Bei AdRoll stehen Ihnen ein paar Optionen zur Verfügung, sodass Sie entscheiden können, welche am besten zu Ihrem Unternehmen passt.

Das Cookie-Zustimmungstool der AdRoll Group

Als erste Option steht Ihnen das Cookie-Zustimmungstool der AdRoll Group zur Verfügung, das automatisch über Ihren Pixel-Code implementiert werden kann. Unser Tool ist auf Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch und Spanisch verfügbar (je nach eingestellter Sprache des Browsers Ihres Besuchers) und deckt Cookies ab, die in direkter Verbindung zu den Dienstleistungen der AdRoll Group stehen. Das Tool stellt eine einfache Lösung dar, die nicht viel zusätzliche Entwicklerarbeit erfordert und ganz ohne Mehrarbeit durch Sie implementiert werden kann. Sie müssen das Tool nur in Ihrem Dashboard auswählen.

Cookie-Zustimmungstools von Drittanbietern

Ein Drittanbieter-Tool könnte die richtige Lösung für Sie sein, wenn Sie über andere Tracking-Tools verfügen, insbesondere solche, die auf Ihrer Website Cookies einsetzen. Wenn Sie sich für ein benutzerdefiniertes oder Drittanbieter-Tool entscheiden, müssen wir dieses erst überprüfen und genehmigen, bevor es eingesetzt werden kann. 

Dies sind einige unterstützte Zustimmungstools von Drittanbietern:

Wir haben von uns empfohlene Best Practices für die Verwendung eines externen Zustimmungstools zusammengestellt.

Außerdem empfehlen wir dringend, ein Cookie-Zustimmungstool (auch "Consent Management Platform" oder "CMP" genannt) zu verwenden, welches auf das IAB Europe Transparency & Consent Framework abgestimmt ist und so konfiguriert wurde, dass es unsere Kriterien erfüllt. Hier finden Sie eine Liste der CMPs, die beim IAB Europe registriert sind.

Wenn Sie über kein Cookie-Zustimmungstool verfügen

Wenn Ihr Unternehmen seinen Sitz in den europäischen Gebieten hat, muss Ihr gesamter Traffic DSGVO- und ePrivacy-Richtlinienkonform sein. Das bedeutet, dass Sie bei allen Besuchern die Zustimmung zu Werbecookies einholen müssen.

Wenn Ihr Unternehmen außerhalb der europäischen Gebiete ansässig ist, muss nur Ihr Traffic aus europäischen Gebieten der DSGVO zustimmen. Wenn Sie kein Banner haben oder möchten, erfassen wir keinen Traffic aus den europäischen Gebieten und Sie werden Besuchern aus den europäischen Gebieten keine Werbung schalten können.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.