Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

AdRoll auf Ticketmaster-Seiten aktivieren

Ticketmaster-Kunden können mithilfe von FanBuilder externes Tracking zu ihren Veranstaltungen hinzufügen. Wenn Sie Ticketmaster ONE derzeit nicht nutzen, kontaktieren Sie bitte Ihren für die Zugangskontrolle verantwortlichen Administrator oder Ihren TM-Mitarbeiter für Marketingdienste.

 

AdRoll ist einer der bevorzugten Pixel-Anbieter innerhalb von FanBuilder. Viele Teile des Tracking-Codes sind dadurch automatisiert, und für die Fertigstellung des Placements werden nur ein paar Zeilen aus Ihrem AdRoll-Code benötigt.

 

Advertiser-ID: die Inhalte von adroll_adv_id

Pixel-ID: die Inhalte von adroll_pix_id

Segment-Name (optional): die Inhalte von adroll_segments, sofern vorhanden

Mithilfe der Option Benutzerdefinierte Parameter können Sie weitere Daten hinzufügen.

 

Auf dem Bildschirm Pixel-Kampagne erstellen werden Sie durch das Placement für Ihre Veranstaltungen geführt. Wählen Sie AdRoll aus die Liste der Pixel-Anbieter aus und geben Sie nach Aufforderung die oben aufgeführten Informationen ein. FanBuilder wird den AdRoll-Trackingcode auf den bereitgestellten Seiten und für den angegebenen Zeitplan aktivieren. Auf der Bestätigungsseite werden zusätzlich die Variablen adroll_conversion_value und adroll_currency zur Erfassung der Verkäufe und Conversions festgelegt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich