Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Preisgestaltung

Wir rechnen für E-Mails über ein leistungsbasiertes Preismodell ab: Kosten pro Klick (CPC). Wir stellen pro Klick 1 $ in Rechnung.

Jeder Klick, der auf einen Link in der E-Mail erfolgt (mit Ausnahme des Abmeldelinks), wird als Klick gezählt. Es passiert häufig, dass Links in E-Mails innerhalb kurzer Zeit mehrere Male angeklickt werden, weshalb wir ausschließlich eindeutige Klicks zählen, die in einem Abstand von mindestens 30 Minuten erfolgen.

 

Zum Beispiel:

  • Besucher A öffnet eine E-Mail, ohne zu klicken: 0 Klicks.

  • Besucher B öffnet eine E-Mail und klickt einmal: 1 Klick.

  • Besucher C öffnet eine E-Mail und klickt innerhalb von 15 Minuten zweimal: 1 Klick.

 

 

Diesem Kunden würden für zwei eindeutige Klicks innerhalb von zwei 30-Minuten-Fenstern 2 € in Rechnung gestellt.

 

Ihr Budget

Ihre E-Mails verfolgen standardmäßig das Ziel der Klickmaximierung, sodass im Voraus kein Budget festgelegt werden muss.

Wenn Sie eine maximale Klickanzahl oder ein Maximalbudget festlegen möchten, bearbeiten Sie das entsprechende Feld, geben Sie Ihr gewünschtes Budget ein und klicken Sie dann auf Speichern.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.