Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Richtlinien für Product-Feeds

Ein Produkt-Feed ist eine Datei, die Informationen über alle Produkte auf Ihrer Website enthält. Dynamische Anzeigen entnehmen ihre Inhalte aus Ihrem Produkt-Feed.

Wir empfehlen die folgenden Feeds von Drittanbietern:

  • Google Base
  • Amazon
  • Shopzilla
  • GoDataFeed
  • PriceGrabber
  • NexTag
  • Bing Shopping

 

Richtlinien zur Feed-Struktur

Ihr Feed sollte ein Feed auf Produktebene sein, der einen Eintrag pro Produkt enthält, statt einen Eintrag für jede Produktvariante (Größe, Farbe etc.). Die Inhalte erscheinen in der Anzeige genauso wie im Feed. 

Erforderlich:

  • Produkt-IDs
  • Titel
  • Bild-URLs
  • Landingpage-URLs

Optional:

Zusätzliche Felder, die nicht unbedingt benötigt werden, erhöhen die Bearbeitungszeit.

  • Preise (häufig enthalten)
  • Beschreibungen
  • Produktkategorien
  • Claims
  • Weitere Felder (kontaktieren Sie Ihren Account Executive)

Zulässige Dateitypen:

  1. TXT* (durch Tabulator oder Pipe-Zeichen getrennt)
  2. CSV
  3. XML

*Tab getrennte Dateien sind das bevorzugte Format

 

TXT-Beispiel – Durch Tab getrennt

CSV (Comma Separated Value)

 

XML-Beispiel

 

Product-Feeds für Dynamische Anzeigen hosten

Product-Feeds müssen entweder auf unseren Servern oder externen Servern, auf die wir einfach über eine URL zugreifen können, gehostet werden.

Gehosteter Feed

Ein gehosteter Feed ist eine Datei auf einem Server, auf die man mit einer URL zugreifen kann.

Product-Feeds pflegen

Wenn Sie Ihren Produktbestand aktualisieren, müssen Sie auch Ihre Feed-Dateien aktualisieren. Dynamische Anzeigen können nur Inhalte anzeigen, die aus dem bereitgestellten Feed stammen.

Feed auf unseren Servern hosten

Wenden Sie sich an Ihren Account Executive, wenn Sie möchten, dass wir Ihren Produkt-Feed für Sie hosten. Wir richten Ihnen eine sichere FTP-Seite für Ihren Feed ein, auf die Sie über Zugangsdaten zugreifen können.

Eigenen Feed hosten

Wenn Sie Ihren eigenen Feed selber hosten möchten, sorgen Sie bitte dafür, dass unsere Webserver leicht darauf zugreifen können. Der Zugriff kann auf zweierlei Arten erfolgen:

  • HTTP-Adresse (http://www.companyname.com/feed.txt)
  • Externe FTP-Site (ftp://ftp.companyname.com/feed.txt)

Bitte stellen Sie jegliche Zugangsdaten, die für den Zugriff auf Ihren Produkt-Feed benötigt werden, zur Verfügung; einschließlich Benutzername, Passwort und Port. Möglicherweise müssen Sie unsere IP-Adresse auf die Whitelist setzen, damit wir auf den Feed zugreifen können.

 

Wichtige Hinweise

  • Eindeutige Produkt-IDs: Damit wir die Produkte, die ein Kunde angeschaut hat, den Produktinformationen im Feed zuordnen können, müssen alle Feeds eine spezifische Kennzeichnung für jedes Produkt im Feed haben. Diese eindeutige Kennzeichnung muss auf jeder Produktseite vorkommen: entweder in der URL bzw. dem HTML der Seite, oder eindeutig im AdRoll-Javascript festgelegt.
  • Feed-Struktur oder Dateityp ändern: Das Ändern der Feed-Struktur, das Neuanordnen von Feldern oder ein Formatwechsel einzelner Felder, nachdem wir eine Konfiguration für Dynamische Anzeigen vorgenommen haben, kann zu einer schlechteren Performance oder dem kompletten Versagen der Anzeigen führen. Wenn die Feed-Struktur sich ändert, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit, um Performance-Schwankungen zu verhindern.
  • Ein Feed: Der gesamte Product-Feed muss in einer einzigen Datei enthalten sein.
  • Feldformatierung: Dynamische Felder in Anzeigen werden genauso angezeigt, wie sie im Feed angelegt sind. Bitte formatieren Sie den Feed entsprechend.
War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich