Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Google Analytics einrichten

Wechseln zu

 

Gibt es eine einfache Methode, um Google Analytics einzurichten?

Many web applications have Google Analytics (GA) integrations or plug-ins. If you license a web application or use an open source solution, check to see if there is a preferred Google Analytics solution. Here are some examples: Magento Google Analytics Guide and WordPress Google Analytics Plugin.

Sehen Sie sich unbedingt die Installationsanleitung zu Google Analytics an.

 

Wie richte ich Tracking für AdRoll-Links ein?

To setup GA campaign tracking, create (or edit your existing) ads and append Google Analytics campaign variables to the destination URLs. Google’s URL Builder is a great resource!

Google Analytics definiert fünf Tracking-Variablen, die Ihren Ziellinks hinzugefügt werden können, um Ihre Kampagnen zu erfassen:

  • Quelle*
  • Medium*
  • Keyword
  • Inhalt
  • Kampagnenname*

Unsere Empfehlung

Campaign Source (utm_source)  AdRoll
Campaign Medium (utm_medium)  Banner
Anzeigenname (utm_content)
  • Dynamisch oder statisch
  • Anzeigenformat (z. B. 160x600)
  • Version, falls zutreffend (z. B. v002)
Kampagnenname (utm_campaign)
  • Kampagnenname (z. B. Web Promo)
  • Name der Anzeigengruppe, falls zutreffend (z. B. Anzeigengruppe 1)

*Quelle, Medium und Name sind erforderlich

 

Vollständiges Google Analytics-Beispiel

Sie können das Google-Tool zur URL-Erstellung verwenden, um Trackingparameter für Ihre Kampagne zu erstellen, mit denen Sie den Traffic Ihrer verschiedenen AdRoll-Kampagnen besser unterscheiden können.

We filled out their URL builder form to generate this URL:  

www.adroll.com/landing_page.html?utm_source=adroll&utm_medium=banner&utm_content=static_160x600_v002&utm_campaign=utm_campaign%3Dweb_promo_adgroup_1
 
  • www.adroll.com/landing_page.html is our destination URL (the URL we want users to see after they click on our ad)
  • utm_source=adroll erkennt, dass die Quelle dieses Traffics unsere AdRoll-Kampagne ist
  • utm_medium=banner erkennt, dass wir eine Web-Banneranzeige geschaltet haben
  • utm_content=static_160x600_v002 erkennt die konkrete Anzeige als unsere statische 160x600-Anzeige
  • utm_campaign=web_promo_adgroup_1 identifies that the ad is part of our Web Promo campaign in AdGroup 1

Using the above URL on our ads in Web Promo allows us to track traffic from that campaign in Google Analytics. 

 

Wo finde ich Daten über meine AdRoll-Kampagnen in GA?

Nachdem Sie Ihre AdRoll-Kampagnenlinks markiert und erste Klicks auf Ihre Anzeigen erhalten haben, können Sie in Traffic-Quellen > Quellen > Alle grundlegende Messzahlen einsehen, beispielsweise Besuche und Seitenzugriffe.

Standardmäßig werden Quellen und Medien angezeigt.

Wenn Sie Ziele oder E-Commerce-Berichterstattung in Google Analytics eingestellt haben, sehen Sie in den entsprechenden Berichten auch die Erfolgszahlen Ihrer Werbung.

 

Warum erhalte ich in AdRoll-Berichten andere Zahlen als in Berichten von Google Analytics?

AdRoll (like most advertising platforms) tracks clicks, while Google Analytics tracks visits. There will also be differences in reporting if the GA tracking code on your landing page doesn’t execute or your destination URL is not properly tagged with campaign codes. In these cases, AdRoll will report the click but Google Analytics will not record the visit.

AdRoll-Berichte haben nur Einblick in AdRoll-Klicks und -Conversions, aber nicht in andere Marketing-Klicks, die auftreten können. Google Analytics hat Einblick in sämtliche Marketingaktivitäten, die Traffic auf Ihre Website bringen, einschließlich Kanälen wie organische Suche. Wenn es vor einer Conversion oder bei einem Besuch mehrere Klicks gibt, wertet Google Analytics den letzten Marketingklick.

 

Wie zeige ich Multitouch-Zuweisung an?

Google Analytics hat eine Funktion namens "Multi-Channel-Trichter", mit der Sie die Auswirkungen all Ihrer Marketingkanäle auf Conversions sehen können.

 

Was ist das Zuweisungsfenster?

Standardmäßig bieten diese Berichte eine Ansicht der Traffic-Quellen für die letzten 30 Tage vor der Conversion.

 

Enthalten diese Berichte View-Through-Daten?

Nein, diese Berichte enthalten nur Besucher, die durchklicken: View-Through-Daten sind NICHT inbegriffen.

 

Wie richte ich diese Berichte ein?

Sie müssen Conversions mithilfe von Ziel- oder E-Commerce-Tracking verfolgen. Und Sie müssen auch Ihre Marketinglinks mit Kampagnentracking verfolgen.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich