Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Personalisieren Sie Ihre Dashboard-Ansichten.

Nicht jeder benutzt das Dashboard auf die gleiche Weise. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie die Ansicht Ihres Dashboards für sich anpassen können.

Dashboard display controls

 

Dashboard-Metriken

Klicken Sie hier für eine vollständige Liste der Metriken und ihrer Definitionen.

Mit Dashboard-Berichten erhalten Sie einen schnellen Überblick über Ihre Kampagnen- oder Website-Aktivität. Wenn Sie einen bestimmten Aspekt Ihres Kontos genauer untersuchen möchten, klicken Sie rechts auf der Seite auf Bericht erstellen.

 

Kampagnen

The performance metrics across the top of your Campaigns tab are an aggregate of all campaign activity within the date range specified. You can also see a topline report of performance by individual campaign in your campaigns table. These metrics are industry standard and cannot be customized.

Kurztipp

Umsatzdaten und ROI werden nur angezeigt, wenn Sie Auftragswerte erfassen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den ROI und den Umsatz erfassen können.

Ihre Grafik zeigt Trendkurven sowohl für Impressionen als auch für CTR an, sodass Sie die Änderungen in diesen Metriken von Tag zu Tag visuell beurteilen können. Die Standardmetriken haben wir auf der Basis dessen, was die meisten Werbetreibenden am hilfreichsten finden, ausgewählt. Sie können jedoch die für Sie wichtigsten Metriken anpassen, indem Sie unter der Grafik auf Einstellungen klicken.

 

Zielgruppe

Die Metriken im oberen Teil des Tabs Zielgruppe liefern Daten zur Besucheraktivität auf Ihrer Website, wie z. B. die Anzahl der neuen Besucher oder der Benutzer, die in Kunden umgewandelt wurden, sowie die erfassten Umsätze (wenn eingerichtet).

Wie bei Kampagnen können Sie die Grafik anpassen, sodass die Trends basierend auf den für Sie wichtigsten Metriken dargestellt werden. Über die Standardeinstellung erhalten Sie Angaben zur Anzahl der neuen Besucher und aller Conversions innerhalb eines bestimmten Zeitraums.

 

Dashboard-Zeitraum

Alle Termine oder Zeiten werden in UTC, der koordinierten Weltzeit, angezeigt. Das ist wichtig zu wissen, wenn Sie Analysetools von Drittanbietern (wie etwa Google Analytics) verwenden, die auf Ihre Zeitzone eingestellt sind. Dies sollte jedoch keinen großen Unterschied für die Art und Weise machen, wie Sie Ihr Dashboard oder Ihre Berichte lesen.

Wird der Zeitraum in Ihrem Dashboard geändert, werden alle Berichte und Aktivitäten an diesen angepasst. Dabei kann es sich um drei Tage, drei Monate oder drei Jahre handeln. Sie können die Anpassungen Ihren Bedürfnissen entsprechend vornehmen.

Benutzerdefiniertes Startdatum - heute zeigt Ihnen Aktivitäten über einen bestimmten Zeitraum bis zum heutigen Tag in Echtzeit an. Wir aktualisieren die Daten automatisch, sobald Ihr Dashboard lädt, um die neuesten Aktivitäten anzuzeigen, während die Zeitspanne dieselbe bleibt.

Benutzerdefiniertes Startdatum - benutzerdefiniertes Enddatum zeigt Aktivitäten an, die sich in der Vergangenheit über einen bestimmten Zeitraum ereignet haben. Hier lassen wir den festgelegten Zeitraum unberührt, bis Sie diesen erneut anpassen.

Diagramm- oder Listenansicht

You can choose between card and list view for your Campaigns table and your Ads library. Where available, selecting the "grid" icon toggles card view and the three line "list" icon toggles list view.

 

The information displayed in each of these views can differ, so try it out and see what you like best! We recommend cards if you want to get a quick overview and list to see more specific information.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich