Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Zahlungshistorie verstehen

Wenn wir versuchen, von Ihrer Karte etwas abzubuchen, erscheint eine entsprechende Rechnung unter Einstellungen > Zahlungshistorie. Die Rechnung erklärt, warum wir versucht haben, diesen Betrag abzubuchen und ob dies erfolgreich war.

Inhalt Ihrer Zahlungshistorie

Ihre Zahlungshistorie zeigt einen Überblick aller Rechnungen, die für Ihr Konto ausgestellt wurden, einschließlich Nummer, Status, Zeitraum, Gesamtbetrag, fälliger Betrag und Zahlungsmittel. Außerdem bietet sie Informationen zu Ihrer Abrechnungsoption, zum aktuellen Guthaben und zum Namen des Abrechnungskontos.

Rechnungsnr.: Die Referenznummer der Rechnung in unserem System und in Ihren Unterlagen.

Status: Der aktuelle Status Ihrer Rechnung.

Gebucht:  Sie haben eine offene Rechnung, die noch beglichen werden muss. Der offene Betrag steht in der Spalte Fälliger Betrag .

Bezahlt: Der offene Betrag wurde erfolgreich abgebucht. Der Betrag, der über die angegebene Zahlungsmethode abgebucht wurde, steht in der Spalte Gesamtsumme.

Keine offenen Beträge: Sie hatten genügend Guthaben auf Ihrem Konto, um die Kostenbeträge der kommenden Woche zu decken (Pre-Pay-Abrechnung) oder die Rechnungssumme zu begleichen (Automatische Post-Pay-Abrechnung). Die hinterlegte Zahlungsmethode wurde nicht belastet und es sind keine weiteren Beträge offen. Der Betrag, der von Ihrem bestehenden Konto-Guthaben abgebucht wurde, steht in der Spalte Gesamt.

Datum: Der angegebene Zeitraum entspricht dem Rechnungszeitraum. Wenn Sie überprüfen möchten, ob Ihre Ausgaben mit den Beträgen auf der Rechnung übereinstimmen, passen Sie den ausgewählten Zeitraum an den Rechnungszeitraum an. 

Gesamt: Der insgesamt für eine bestimmte Rechnung verrechnete Betrag.

Fälliger Betrag: Der Betrag, der fällig wird, wenn die ursprüngliche Abrechnung für die Rechnung fehlgeschlagen ist und weiterhin ein bestimmter Betrag aussteht.

Zahlungsmittel: Die Zahlungsmethode, mit der die Rechnung beglichen wurde.

 

Eine Rechnung interpretieren

Klicken Sie auf die Rechnungsnummer (unter Rechnungsnr.) für eine detaillierte Aufschlüsselung der Rechnungsaktivitäten.

Rechnungszeitraum: Der Zeitraum, auf den sich die Rechnung bezieht.

Erforderliches Guthaben: Das aus den Budgets für die sowohl angehaltenen als auch aktiven Kampagnen Ihres Kontos bestehende Guthaben. Dies wird bei Erstellung der Rechnung berechnet und gilt nur für Kunden, welche die Pre-Pay-Abrechnungsoption nutzen.

Guthaben am TT/MM/JJJJ: Der Betrag, der auf Ihrem Konto bei Rechnungsstellung übrig ist. Für Pre-Pay-Abrechnungskunden: Wenn Ihr Aktivguthaben geringer ist als das erforderliche Guthaben, werden Sie angehalten, Ihr Konto für die nächste Woche aufzufüllen.

Kosten: Die Summe, die während des Rechnungszeitraums ausgegeben wurde. Soviel wurde für Ihre Kampagnen ausgegeben. Durch Klicken auf den Dropdown-Pfeil sehen Sie, wie viel jede Kampagne gekostet hat. Sie sehen auch die täglichen Ausgaben pro Kampagne.

Zahlungen: Steht für alle Summen, die während des Rechnungszeitraums abgebucht wurden. Dazu zählen alle Zahlungen während des letzten Abrechnungszeitraums.

Ereignisse während dieses Rechnungszeitraums: Jegliche Belastungen Ihres Kontos, die sich auf Ihr erforderliches Guthaben für die bevorstehende Woche auswirken. Beispiele sind Budget-Anpassungen oder Kampagnenstarts.

Gesamt: Der Gesamtbetrag der Rechnung.

Ihrer Rechnung können Sie die Zahlungsmethode, mit welcher diese beglichen wurde, sowie den in Rechnung gestellten Betrag entnehmen. Wenn wir Ihre Zahlungsmethode erfolgreich belasten konnten, steht unter fälliger Betrag 0,00 $. Andernfalls sehen Sie hier, wie viel noch aussteht.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine gebuchte Rechnung begleichen können.

 

Eine Rechnung herunterladen

Sie haben in Ihrer "Zahlungshistorie" unter Download All (Alle herunterladen) die Option, alle Rechnungen in einen Ordner herunterzuladen. Sie können Ihre Zahlungshistorie außerdem so ausdrucken, wie sie unter "Zahlungshistorie" angezeigt wird.

 

Firmenangaben zu einer Rechnung hinzufügen

Alle Daten, die Sie unter Einstellungen > Firmenangaben eingeben, erscheinen oben auf jeder Rechnung. Wählen Sie für Ihre Rechnung die Option Adresse ändern, um dies anzupassen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.