Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Erste Schritte mit AdRoll

Before you launch your first campaign, make sure you know:

 

Wechseln zu:

  1. Erstellen Sie einen Account

  2. Aktivieren Sie Ihr Konto

  3. Request or upload ads

  4. Starten Sie Ihre Kampagne

 

Create an Account

Create your account here. You'll be prompted to fill out a form with your Name, Email, Website URL, and Password.

Activate Your Account

You'll need to add your unique AdRoll Pixel to your website:

  1. Copy your AdRoll Pixel.

  2. Paste it (unaltered) into the HTML of your website right above the end </body> tag, or in the universal footer. Make sure your AdRoll Pixel is firing on every page of your website.

Check out these comprehensive instructions for activating your AdRoll Pixel.

 

Request Ads

Our Design Squad is ready to handcraft six of our recommended web ad sizes and one Facebook ad for you, free of charge. Request ads from your dashboard or via the instructions found here. Submit your request with your:

  • Ziel-URL: Wohin sollen Ihre Besucher weitergeleitet werden, wenn sie auf Ihre Anzeige klicken?
  • Brand guidelines: What characterizes your brand? Are you more formal or are you keeping it casual? Explain who your business is.
  • Logo and other brand assets: We need your logo at a minimum. If you have any other images that you want us to incorporate into your ads, send them over as well.

Your ads will take about three business days. We’ll automatically upload the appropriate ad(s) to your campaign when they’re ready.

Anzeigen hochladen

First, make sure that your ads comply with the format and content guidelines. We work with over 500 partners and exchanges, each with their own policies that we have to enforce. Please take the time to prequalify your ads so we can approve them right away.

When your ads are ready, upload them directly to your first campaign. Or, if you’re not quite ready to launch your first campaign, upload them to your Ad Library.

 

Launch Your Campaign

In unseren ausführlichen Anweisungen finden Sie Informationen zum Start einer Kampagne.

Hier finden Sie unsere Schnellstart-Anleitung zum Starten einer Kampagne:

Click the New Campaign button under Start Your First Campaign

Step 1: Choose where you want to target

  • Web is good for reach: We serve your ads everywhere your visitors go on the general web.
  • Facebook ist ideal zur sozialen Einbindung: Besucher können Ihren Beitrag liken, kommentieren und in ihrem eigenen Netzwerk teilen.

Schritt 2: Grundlegende Kampagneneinstellungen

  • Budget: The amount you want your campaign to spend each day. The minimum required budget is $3/day.
  • Zeitplan: Sofern Sie nichts ändern, startet Ihre Kampagne sofort ohne festes Enddatum (Sie können das Enddatum nachträglich festlegen). Die Laufzeit Ihrer Kampagne sollte mindestens zwei Wochen betragen.
  • Geotargets: Geotargets lassen sich so einrichten, dass bestimmte Standorte ein- bzw. ausgeschlossen werden.

Step 3: Audience

  • Wenn Sie eine allgemeine Markenkampagne schalten oder erst anfangen, wählen Sie Alle Besucher.
  • Erfahren Sie mehr über die Optionen zur Zielgruppen-Segmentierung.

Step 4: Ads

  • Falls Sie mit unserem Design-Team für Anzeigen arbeiten, können Sie diesen Schritt überspringen.
  • To upload your own ads, drag and drop your files or Browse for them. 

Schritt 5: Bezahlung und Überprüfung

  • You’ll need to enter a credit card or link PayPal to launch your campaign.

Click Launch Campaign when you’ve confirmed your campaign details to submit it for review. When your campaign is approved, your campaign status will switch from Pending to Active.

Die Überprüfung dauert in der Regel einen Werktag; sollte Ihre Kampagne nach 24 Stunden immer noch ausstehen, sehen Sie bitte in Ihrem Posteingang oder im Nachrichtencenter nach. Vielleicht müssen Sie erst noch Änderungen vornehmen.

 

Nächste Schritte

Während der Überprüfung Ihrer Kampagne könnten Sie Folgendes tun:

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich