Hilfe & Support
Was können wir für Sie tun?
Diese Artikel helfen vielleicht weiter
TICKET ERSTELLEN
Vielen Dank für Ihr Feedback!
darf nicht leer sein
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Integration von AdRoll und PrestaShop

Dieses Modul erleichtert die Integration Ihres PrestaShops in Ihr AdRoll-Konto. 

Funktionen

  • Platziert das AdRoll Pixel für Sie.

  • Automatisches Erstellen von Zielsegmenten: Mit eigenen Segmenten für die Produktansicht, den Einkaufswagen, den Kassenbereich und Einkäufe können Sie verschiedene Kampagnen einrichten und Ihre Conversions steigern.

  • Umsatz-/ROI-Tracking: Zeigen Sie Berichte zu Ihren Umsätzen an und weisen Sie diese Ihren Kampagnen zu, um ein besseres Verständnis des durch AdRoll-Kampagnen generierten ROI zu erhalten.

  • Automatisches Erstellen Ihres Produkt-Feeds: Diese Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit, dynamische Anzeigen mit Produktempfehlungen direkt über das Dashboard zu erstellen.

Einrichten Ihrer PrestaShop-Integration

Registrieren Sie sich, um ein AdRoll-Konto einzurichten. AdRoll wird Ihre URL auf eine Übereinstimmung mit einem PrestaShop überprüfen. Klicken Sie auf Los geht's, nachdem Ihr PrestaShop erkannt wurde.

bild3.png

Installieren des AdRoll-Moduls für PrestaShop

Installieren Sie das AdRoll-Modul für Ihren PrestaShop.

Hinweis: Das AdRoll-Modul ist mit den PrestaShop-Versionen 1.6 und höher kompatibel.

bild9.png

*Ist Configure AdRoll module Advertisable ID and Pixel ID (Advertisable-ID und Pixel-ID des AdRoll-Moduls konfigurieren) rot hervorgehoben (ansonsten können Sie dies überspringen), versuchen Sie, das Modul zu deinstallieren und erneut zu installieren oder folgen Sie den Schritten unten.

  1. Melden Sie sich im Backoffice Ihres PrestaShops an.

  2. Wählen Sie im Menü links Module > Module & Services.bild2.png

  3. Klicken Sie auf den Reiter Installierte Module, suchen Sie nach dem Modul AdRoll-Integration und klicken Sie auf die Schaltfläche Konfigurierenbild5.png

  4. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Einstellungen automatisch von AdRoll übernehmen auf der Einstellungsseite.

  5. In den Feldern Ihrer Advertisable-ID und Pixel-ID sollten nun neue Werte angezeigt werden.

 

Einrichten des PrestaShop-Webservice

 

  1. Melden Sie sich im Backoffice Ihres PrestaShops an.

  2. Rufen Sie im Menü links Erweiterte Parameter > Webservice auf. 
    PS_modul.png

  3. Aktivieren Sie den Webservice. Diese Einstellung ist erforderlich, damit AdRoll Ihren Produktkatalog mit dynamischen Produktanzeigen synchronisieren kann.

    1. Ändern Sie die Einstellung PrestaShops Webservice aktivieren auf Ja.

    2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichernbild1.png

  4. Erstellen Sie nun Ihren Webservice-Schlüssel für AdRoll, gewähren Sie AdRoll Zugriff auf Ihren Produktkatalog und synchronisieren Sie diesen mit dynamischen Produktanzeigen.

    1. Klicken Sie auf Neuen Webservice-Schlüssel erstellen.

    2. Füllen Sie das zum Webservice-Schlüssel gehörende Formular aus:

      • Schlüssel: Klicken Sie auf Generieren, um das Feld automatisch auszufüllen.

      • Schlüssel-Beschreibung: Hier können Sie eine beliebige Beschreibung eingeben, wie etwa "AdRoll".

      • Status: Dieses Feld zeigt an, ob der Schlüssel aktiviert oder deaktiviert ist. Vergewissern Sie sich, dass hier "Ja" eingestellt ist.

      • Berechtigungen: Stellen Sie sicher, dass das Feld "View (GET)" in den Zeilen "products", "stock_availables" und "specific_prices" aktiviert ist.Screen_Shot_2017-05-23_at_4.23.32_PM.png

    3. Speichern

  5. Geben Sie den Webservice-Schlüssel in Ihr AdRoll Dashboard ein.

    1. Kopieren Sie den soeben erstellten Schlüssel aus der Liste der Webservice-Schlüssel und fügen Sie ihn in das entsprechende Textfeld auf der Setup-Seite Ihres AdRoll-Kontos ein.
      bild8.png

    2. Aktualisieren Sie den Schlüssel.

 

In unserem PrestaShop-Webinar werden die einzelnen Schritte veranschaulicht. 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich